Kursangebote für Kindergärten und Schulen

Ein wesentlicher Bestandteil des Bildungsangebotes der AWSH sind unsere kostenfreien Kursangebote für Kindergärten und Schulen.

Getreu dem Motto "Lernen durch Begreifen" dürfen die Kinder selbst Hand anlegen. Auf diese Art und Weise setzen sie sich bewusst mit dem Umweltschutzgedanken auseinander.

Dauer und Umfang der Angebote können nach Bedarf angepasst werden. Unterrichtsmaterialien werden kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir empfehlen, die Anmeldung spätestens 4 Wochen vor dem gewünschten Termin vorzunehmen.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt auf zu Herrn Neuhaus auf: 04151-8793-231, k.neuhaus@awsh.de

Zur Auswahl stehen:

Kursname Beschreibung Altersstufe Dauer Angebotszeitraum
Kleine Abfallkunde Abfallarten sortieren und deren Verwertungswege kennenlernen. Wir empfehlen die Buchung der Abfallkunde mit einer Führung über einen unserer Recyclinghöfe zu kombinieren. ab 5 Jahren 45 - 90
Minuten
ganzjährig
Bioabfall ist Trumpf Bioabfall als Grundlage für wertvollen Kompost begreifen und die Bedeutung der richtigen Abfalltrennung für die Kompostierung erkennen ab 5 Jahren, bis Klasse 4 45 Minuten ganzjährig
Bodenleben und Kompost Beim Erforschen von Bodenlebewesen wird den Kindern verdeutlicht, wie wichtig die Bodentiere für die Umwandlung von Bioabfall in Komposterde sind. ab 5 Jahren 1,5 - 2
Stunden
März bis Oktober
Papierwerkstatt Beim Herstellen und Verschönern von handgeschöpftem Papier lernen die Kinder, wie das Recyceln von Altpapier im Prinzip funktioniert. ab Vorschule 2,5 - 3
Stunden
ganzjährig
Upcycling-Werkstatt -
Basteln mit Abfall
Aus allerhand Abfällen entstehen sturmerprobte Segelschiffe und bunte Portemonnaies. Vorschule, Klasse 1-2 1,5 - 2
Stunden
ganzjährig
Elektroaltgeräte und Altbatterien Elektroaltgeräte/Altbatterien am Beispiel eines Mobiltelefons als wertstoffhaltigen Abfall begreifen lernen. Ein Bewusstsein für die Schonung von Ressourcen entwickeln. Den richtigen Umgang mit ausgedienten Elektroaltgeräten und Altbatterien erlernen. Wir empfehlen die Buchung des Kursangebots mit einer Führung über einen unserer Recyclinghöfe zu kombinieren, da diese u. a. als Sammelstelle für E-Schrott und Altbatterien fungieren. Klasse 2-6 90-135 Minuten ganzjährig

Neues Kursangebot für Migranten und Flüchtlinge

Speziell für Flüchtlingsgruppen und Teilnehmer von Integrationskursen bieten wir einen eigenen kostenfreien Kurs zur Abfallvermeidung und –trennung an. Unterrichtsmaterialien und ein mehrsprachiger Flyer zur richtigen Abfalltrennung (Arabisch, Farsi, Englisch, Türkisch, Russisch) werden ebenfalls kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Kursdauer beträgt nach Rücksprache 60-90 Minuten. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 5 Personen, die maximale Teilnehmerzahl 20 Personen. Wir empfehlen die Buchung des Angebots mit einer Führung über einen unserer Recyclinghöfe zu kombinieren. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt auf zu Herrn Neuhaus unter der Telefonnummer: 04151-8793-231.