Führungen auf den AWSH-Recyclinghöfen

Bilanz Saison 2020

Ein wesentlicher Baustein der Umweltbildung der AWSH sind die beliebten Recyclinghofführungen für Kindergärten, Schulen und Erwachsenengruppen. Im Mittelpunkt der Besichtigung stehen die richtige Abfalltrennung und die Stoffkreisläufe. Angesprochen werden dabei auch die weiteren Entsorgungs- und Verwertungswege der verschiedenen Abfallfraktionen. Mit Führungen im Oktober ist für dieses Jahr die außergewöhnliche Saison zu Ende gegangen. Denn coronabedingt mussten leider insgesamt 26 Termine abgesagt werden. Umso erfreulicher ist es, dass in der 2. Jahreshälfte überhaupt Führungen stattfinden konnten.

An 10 Terminen erhielten in diesem Jahr insgesamt 197 Vorschulkinder, Schüler und Erwachsene einen Einblick in die Tätigkeit der Mitarbeiter*innen auf den Höfen. Am häufigsten besucht wurden in diesem Jahr die Höfe in Ratzeburg und Reinbek. Aber auch in Lanken und Lauenburg fanden Führungen statt.

Im März 2021 startet die neue Saison. Aufgrund hoher Nachfrage empfehlen wir eine Anmeldung spätestens 8 Wochen vor dem Wunschtermin vorzunehmen. Freie Termine können bei Herrn Neuhaus unter 04151-8793-231 erfragt werden.