Guten Tag liebe Abonnentinnen und Abonnenten des Newsletters,

alle Zeichen stehen auf Sommer: in der letzten Woche war kalendarischer Sommeranfang. Ende dieser Woche beginnen die Sommerferien und die Temperaturen sind allemal sommerlich.


Schwitzende Tonnen

Die derzeitigen Temperaturen erfordern einen besonders sorgfältigen Umgang mit der Biotonne. Wenn die Tonne der prallen Sonne schutzlos ausgeliefert ist und mit zu feuchten Abfällen gefüllt wird, fängt sie an zu "schwitzen". Damit dies nicht geschieht und damit keine unangenehmen Folgen entstehen, beachten Sie bitte einige Ratschläge, die Sie hier finden.


Recyclinghöfe öffnen morgen später, Verwaltung ist später zu erreichen

Viele Recyclinghöfe der AWSH öffnen wegen einer Betriebsversammlung am Dienstag, den 25. Juni, erst um 13:45 Uhr. Das gilt für die Höfe in Ahrensburg, Bad Oldesloe, Bargteheide, Reinbek, Reinfeld, Elmenhorts/Lanken, Lauenburg, Ratzeburg und Wentorf.

Davon nicht betroffen sind die Höfe in Grambek, Wiershop, Trittau und Stapelfeld. Hier kann auch am Dienstag wie gewohnt ab 10.00 Uhr angeliefert werden. Alle weiteren Informationen zu unseren Recyclinghöfen finden Sie hier.

Das Service-Center und die Verwaltung der AWSH sind am 25. Juni aus diesem Grund auch erst  später erreichbar, und zwar ab 12:00 Uhr! Wir bitten um Verständnis und Beachtung.


Bildungsangebote der AWSH sehr begehrt

Von der „kleinen Abfallkunde“ über Recyclinghof-Führungen bis hin zur Flüchtlingspädagogik: unser Umweltbildungs-Angebot ist umfangreich – und sehr beliebt. Eine vollständige Übersicht der Kursangebote finden Sie hier.

Lange vor den nun beginnenden Sommerferien waren alle Kurse ausgebucht. Auch für das neue Schuljahr gibt es schon sehr viele Buchungen.

Wer Interesse an diesem Angebot hat, sollte sich schon jetzt um einen Termin bei unserem Umweltpädagogen kümmern (Kontakt: Karsten Neuhaus, Tel.: 04151/8793 231, Mail: k.neuhaus@awsh.de).


Wir wünsche eine sommerliche Woche.

Ihre AWSH