Guten Tag liebe Abonnenten des Newsletters,

in den letzten Wochen und Monaten war das Thema der verspäteten Leerung von Rest- und Bioabfallbehältern das zentrale Thema. In der Presse sowie bei Fernseh- und Rundfunksendern wurde umfangreich darüber berichtet. Jetzt gibt es in diesem Zusammenhang Positives zu vermelden.


Nur noch geringe Verzögerungen bei der Abfallentsorgung von ein bis zwei Arbeitstagen

Auf der Internetseite und in der App der AWSH werden jetzt wieder planmäßige Termine angezeigt

Die AWSH hat bisher auf Ihrer Homepage und ihrer App AWSH - Wertvolle Termine für alle betroffenen Orte die an die jeweilige Abfuhrsituation angepassten Termine dargestellt. Damit sollte dazu beigetragen werden, dass die Abfallbehälter nicht unnötig lange am Fahrbahnrand stehen müssen, bevor sie geleert werden.

Das macht unter den veränderten Bedingungen keinen Sinn mehr. In letzter Zeit haben sich auch immer wieder Kunden darüber beschwert, dass die angegebenen Termine nicht stimmen. Insbesondere kam Ärger in den Fällen auf, in denen Kunden eine Abfuhr wegen der Terminangabe verpasst haben.

Grund für diesen Fall war in der Regel eine kurzfristige Terminverlegung für die Behälterleerung durch GEG auf einen früheren Termin, als bisher veröffentlicht. Durch die nunmehr zur Verfügung stehenden Fahrzeugkapazitäten kann GEG Rückstände schneller aufholen als erwartet und damit früher zu weiteren Orten fahren, als bisher geplant.

Die wiederum veränderten aktuellen Termine haben wir sofort nach Kenntnis im Internet und in der App dargestellt. Allerdings konnte dies naturgemäß erst sehr kurzfristig, in der Regel am Vortag, geschehen. Um die aktuellen Termine in der App angezeigt zu bekommen, muss diese kontinuierlich von den Kunden aktualisiert werden (dieser  zusätzliche Aufwand wird durch ein Update in Kürze nicht mehr nötig sein). Dies ist nicht immer passiert, sodass hier berechtigterweise Irritationen bei den Kunden entstanden sind.

Diese Unklarheiten wollen wir nun dadurch beheben, dass in der Terminangabe im Internet und der App wieder der ursprüngliche Abfuhrtag angegeben wird, der im Abfallratgeber und im individuellen Abfuhrkalender angegeben ist, der mit der Jahresrechnung versandt wurde!

Zwar können noch nicht alle Behälter schon an diesem Tag geleert werden. In den meisten Fällen wird der Behälter in den nächsten Wochen immer noch ein bis zwei Tage später abgeholt werden. Die Kunden werden gebeten, den Behälter bis zur Abfuhr am Fahrbahnrand stehen zu lassen. Abweichungen vom veröffentlichten Termin werden wir weiterhin über Störungsmeldungen bekanntgeben. Bei einem regulären Abfuhrtag am Freitag kann dies beuten, dass die Behälter leider noch nicht vor dem Wochenende geleert werden können. Wenn die Leerung noch nicht bis Samstagnachmittag erfolgt ist, können sie gerne wieder zurückgezogen und am Sonntagabend erneut zur Abfuhr bereitgestellt werden.

Für weitere Fragen zu diesem Thema stehen wir unseren Kunden weiterhin gerne an der kostenlosen Servicehotline 0800/2974001 zur Verfügung.


Recyclinghof Reinbek vorübergehend geschlossen

Aufgrund von Umbauarbeiten bleibt der Recyclinghof in Reinbek vom 30.07. bis voraussichtlich 18.08. geschlossen.

Bitte weichen Sie in dem Zeitraum auf die anderen Recyclinghöfe in der Umgebung aus.


Wir wünschen Ihnen eine sommerliche und störungsfreie Restwoche

Freundliche Grüße aus Elmenhorst

Ihre AWSH