Abfuhr wegen Schnee und Glätte stark beeinträchtigt

Nicht alle Abfallbehälter können geleert werden – Leerung von Bioabfallbehältern wurden drei Tage ausgesetzt

Anfang der 9. Kalenderwoche konnten wir die Abfallentsorgung nur unvollständig durchführen. Der Schneefall sowie die Räumungssituation in vielen Straßen machten das Anfahren der Abfallbehälter z. T. schwierig bis unmöglich. Wir haben daher entschieden, dass an diesen Tagen alle Fahrzeugkapazitäten für die Leerung der Restabfallbehälter eingesetzt werden. Begründet ist diese Maßnahme darin, dass das Volumen der Biotonne in den weitaus meisten Fällen z. Zt. nur zum Teil genutzt wird. Damit sollte zumindest für den Restabfall eine weitgehend planmäßige Abfuhr in dieser Woche sichergestellt werden. 

Nicht geleerte Biotonnen können wir nicht nachfahren. Alle anderen Abfallfraktionen - Restabfall, Papier und Gelbe Säcke - werden wir bis Ende der kommenden 10. Kalenderwoche nachholen. Bitte lassen Sie Ihre Behälter bzw. Gelben Säcke am Straßenrand stehen. 

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Sollte sich auf Ihrem Behälter noch ein Schneeberg befinden, so hilft es den Müllwerkern sehr, wenn Sie diesen vor der Leerung entfernen.