Wichtige Jobs für die Umwelt - was macht eigentlich eine …

Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft?

Der Titel klingt vielleicht etwas sperrig – aber was dahintersteckt, ist umso spannender: Ohne Experten, die genau wissen, was mit welchem Wertstoff oder Abfall zu tun ist, wäre unser Versprechen für eine maximal ökologische Entsorgung und Abfallwirtschaft gar nicht möglich. Wir brauchen in unserem Team an vielen Stellen Fachleute, die Abfälle professionell entgegennehmen, fachgerecht behandeln bzw. lagern und sie einer umweltgerechten Verwertung bzw. Beseitigung zuzuführen.

Viele Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft arbeiten auf einem unserer 13 Recyclinghöfe und sorgen für einen reibungslosen Betrieb. Das beginnt mit der Kundenbetreuung vor Ort und reicht bis zur Annahme und Klassifizierung gefährlicher Abfälle bei der stationären Schadstoffannahme.

Haben Sie Interesse?

Wir suchen regelmäßig Verstärkung – auch mit abweichenden Qualifikationen wie einer chemiespezifischen Fachausbildung (z. B. chemisch-technische/r Assistent/in). Dann melden Sie sich per Mail bei Martina Hammann (m.hammann@awsh.de) - freuen uns auf Sie!