Kostenloser Abhol-Service für Sperrmüll

Telefonische Bestellung

Die Sperrmüllabfuhr bestellen Sie ganz einfach telefonisch unter der Service-Telefonnummer (0800) 29 74 005 (kostenlos). Sie können maximal 6 Abholtermine pro Jahr und Haushalt in Anspruch nehmen (Diese Termine beinhalten auch mögliche Abholtermine für Elektroaltgeräte, z. B. 4 x Sperrmüll und 2 x Elektroaltgeräte).

Dafür brauchen wir von Ihnen folgende Angaben:

  • Name, Ort und Adresse des Grundstücks, von dem der Sperrmüll abgefahren werden soll. Achtung: Diese Straße muss für Müllfahrzeuge befahrbar sein.
  • Art und Menge des Sperrmülls, damit wir die Touren entsprechend planen können
  • Eine Telefonnummer, unter der wir Sie erreichen können, falls Rückfragen entstehen.

Online-Bestellung

Oder Sie bestellen Online und wir teilen Ihnen den Termin per E-Mail mit.

Für eine problemlose Abfuhr

Bitte beachten Sie

  • Pro Haushalt nehmen wir maximal 5 m³ mit.
    Zur Veranschaulichung: Ein Kubikmeter ist ein Würfel mit 1 m x 1 m x 1 m Kantenlänge.
    Ein Sessel (0,6 m x 0,6 m x 0,8 m) entspricht also ca. 0,3 Kubikmeter.
  • Sie brauchen bei der Abholung nicht anwesend sein.
  • Bitte stellen Sie Ihren Sperrmüll am Abfuhrtag bis 6.00 Uhr am Straßenrand vor dem als Abholadresse genannten Grundstück bereit.
  • Gegenstände, die in Auffahrten oder auf Grundstücken stehen, bleiben stehen!
  • Die Sperrmüllsammlung ist ein harter Job für die Müllwerker. Wie bei allen Dingen, bei denen Menschen am Werk sind, gibt es bestimmte Rahmenbedingungen, die bei der Arbeit zu berücksichtigen sind (z. B. Unfallverhütungsvorschriften)
  • Der Sperrmüll muss von zwei Personen verladbar sein (max. 70 kg)
  • Gegenstände dürfen nicht größer als 2 m x 1 m x 0,75 m sein: Bitte zerkleinern Sie größere Gegenstände entsprechend oder buchen Sie unseren Zerlegeservice.
  • Es können wegen der Verletzungsgefahr keine Spiegel, Glaselemente oder Bretter mit Nägeln mitgenommen werden.

E-Schrott und Co.

Für Elektroschrott, Kühlschränke, Waschmaschinen und ähnliche Haushaltsgeräte gilt: Diese werden getrennt vom Sperrmüll mit einem anderen Fahrzeug abgefahren, um Sie dem Recycling zuzuführen.

Falls Elektroaltgeräte und Sperrmüll an einem Tag abgeholt werden, stellen Sie die Abfallarten bitte getrennt zur Abholung bereit. Vielen Dank